Kinnarps plant Samas Übernahme

Montag, den 14. Dezember 2009

Der Schwedische Büromöbeleinrichter und -hersteller Kinnarps und der vorläufige Insolvenzverwalter der Samas GmbH & Co. KG haben am 10.12.2009 eine Absichtserklärung unterzeichnet, die den Kauf und die Integration von Samas durch Kinnarps vorsieht. Kinnarps wird den größten Teil des Unternehmens inklusive seiner Traditionsmarken Martin Stoll, Drabert, MBT, Schärf und Fortschritt, der Produktionsstandorte und des Vertriebsnetzwerkes übernehmen. Mit dieser Investition plant der schwedische Marktführer, sein internationales Wachstum und seine Marktpräsenz in Deutschland zu stärken. Die Zukunft von Samas, einem der großen deutschen Büromöbelhersteller mit traditionsreichen Marken, ist damit sichergestellt. (mehr …)

Service

Sie erreichen uns im Büro
von Montag bis Freitag
von 8 bis 18 Uhr unter:

Telefon +49 (0) 3377 3449 0
Telefax +49 (0) 3377 3449 34